Sayı | Ausgabe: 219 (16.01.2020)
Gelecek sayı | Nächste Ausgabe: 13.2.2020

DI Walter Ruck

ruck

16.01.2020

Das neue Jahrzehnt wird wieder eine Reihe von Veränderungen für uns alle bringen, die ersten traten bereits mit Jahreswechsel in Kraft. Neben einem Rechtsanspruch auf Pflegekarenz und Steuererleichterungen für Kleinunternehmer gibt es auch ein neues Gütezeichen für Unternehmen, deren Leiter eine Befähigungsprüfung absolviert haben.Das neue Jahrzehnt wird wieder eine Reihe von Veränderungen für uns alle bringen, die ersten traten bereits mit Jahreswechsel in Kraft. Neben einem Rechtsanspruch auf Pflegekarenz und Steuererleichterungen für Kleinunternehmer gibt es auch ein neues Gütezeichen für Unternehmen, deren Leiter eine Befähigungsprüfung absolviert haben. Mit dem Jahreswechsel sind wir in ein neues Jahrzehnt gestartet, die 2020er-Jahre sind angebrochen. Wenn wir uns die schnellen wirtschaftlichen Veränderungen der letzten zehn Jahre ansehen, können wir davon ausgehen, dass auch im neuen Jahrzehnt viele neue Chancen, aber auch Herausforderungen einer sich verändernden Welt auf uns zukommen.
Einige Änderungen hat es bereits mit Jahresbeginn gegeben: So haben Arbeitnehmer nun Anspruch auf bis zu vier Wochen Pflegekarenz oder Pflegeteilzeit. Erleichterungen gibt es bei den Lohnnebenkosten, dafür werden Gebührenerhöhungen für Unternehmen in Wien einiges teurer machen, wenn sie den öffentlichen Raum für ihre Geschäftszwecke nutzen. Die neuen Regelungen im E-Government bedeuten zwar für viele zunächst einen Mehraufwand, werden aber auf lange Sicht viele Erleichterungen bringen. Entlastet werden vor allem aber die Kleinunternehmer, etwa durch die Verdoppelung der Grenze für geringwertige Wirtschaftsgüter und durch die Möglichkeit der pauschalierten Steuer-Veranlagung bei einem Jahresumsatz von weniger als 35.000 Euro. Und nicht zuletzt muss künftig bei Mehrfachversicherten die Sozialversicherung der Selbstständigen auf die Einhaltung der Höchstbeitragsgrundlage achten.
Besonders freue ich mich aber über das neue Gütesiegel für reglementierte Gewerbe: Mit ihm können nun diejenigen, die eine fachliche Ausbildung abgeschlossen und die entsprechende Befähigungsprüfung absolviert haben, ihr Können und Wissen den Kunden einfach zur Schau stellen. Mit dem Gütesiegel „staatlich geprüft“ können sich auch die Kunden verlassen, bei einem Profi einzukaufen oder eine Dienstleistung in entsprechender Qualität zu bekommen. Gerade in der heutigen Zeit der Informationsflut, in dem die eigene Leistung auf so viele unterschiedliche Wege und in so vielen Medien angepriesen werden kann, ist es hilfreich, wenn es leicht erkennbare und wiedererkennbare Zeichen gibt, die die tatsächliche Befähigung unterstreichen.

Köşe Yazarları | Autoren
Köşe Yazarları | Autoren