Sayı | Ausgabe: 273, 10.07.2024 | Gelecek sayı | Nächste Ausgabe: 07.08.2024

12.12.2023

Investitionen in Bildung und Weiterbildung erzielen hohe Rendite. Sie bringen Menschen bessere Einkommen und sichere Arbeitsplätze. Und den Unternehmen größeren wirtschaftlichen Erfolg. Davon profitiert die Gesellschaft, davon profitiert der Wirtschaftsstandort. Nicht nur, wenn der Fachkräftemangel immer größer wird.Investitionen in Bildung und Weiterbildung erzielen hohe Rendite. Sie bringen Menschen bessere Einkommen und sichere Arbeitsplätze. Und den Unternehmen größeren wirtschaftlichen Erfolg. Davon profitiert die Gesellschaft, davon profitiert der Wirtschaftsstandort. Nicht nur, wenn der Fachkräftemangel immer größer wird.
Deshalb ist uns Bildung als Interessenvertretung der Wiener Unternehmen ein großes Anliegen und auch Verpflichtung. Eine Verpflichtung, der wir sehr gerne nachkommen. Denn als Wirtschaftstreibende sorgen wir so selbst für unseren Fachkräfte-Nachwuchs und die laufende Qualifizierung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, wie auch unsere eigene Aus- und Fortbildung.
Bestens investiertDeshalb haben wir als Wirtschaftskammer Wien auch einen hohen zweistelligen Euro-Million-Betrag in die Hand genommen und in den Bildungscampus der Wiener Wirtschaft am Währinger Gürtel investiert. Nach einer zweijährigen Bauphase haben wir jetzt nicht nur sieben unserer Bildungseinrichtungen, darunter das WIFI Wien und die Tourismusschulen Modul, unter einem Dach, sondern auch einen Bildungscampus auf absolutem Top-Niveau.
Deshalb ist die Wirtschaftskammer Wien nicht nur Interessenvertretung und Serviceorganisation, sondern auch der größte private Bildungsanbieter in Österreich nach der katholischen Kirche. Bildung von der Wirtschaft für die Wirtschaft – unabhängig und selbstbestimmt. Das ist unser Credo.

Köşe Yazarları | Autoren
Köşe Yazarları | Autoren