Sayı | Ausgabe: 207 (28.01.2019)
Gelecek sayı | Nächste Ausgabe: 27.02.2019

28.01.2019

 

gesundheits startups KopieFür den Gesundheitsstandort Wien werden Start-ups als Innovationstreiber zunehmend relevant. In diesem Bereich sind in kurzer Zeit über 100 Start-ups in Wien gegründet worden. Gemeinsamer Round Table für Gesundheitswirtschaft.Für den Gesundheitsstandort Wien werden Start-ups als Innovationstreiber zunehmend relevant. In diesem Bereich sind in kurzer Zeit über 100 Start-ups in Wien gegründet worden. Gemeinsamer Round Table für Gesundheitswirtschaft.
Wien hat sich als führender Standort für Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft nachhaltig etabliert. Rund 500 Unternehmen generieren hier mit 23.000 Beschäftigen einen Umsatz von 12 Milliarden Euro pro Jahr. „Aber nicht nur für große Unternehmen der Gesundwirtschaft ist Wien ein optimaler Standort. Auch für Start-ups aus dem Gesundheitsbereich ist Wien hoch attraktiv. In den letzten fünf Jahren sind 113 Start-ups gegründet worden“, sagt Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien.„Gesundheitswirtschaft ist ein Markt mit enormen Zukunftschancen, den es abzusichern und auszubauen gilt. Start-ups spielen dabei eine wesentliche Rolle. Deshalb wollen wir gemeinsam mit der Stadt Wien, der Industriellenvereinigung Wien und dem Hauptverband der Sozialversicherungsträger eine nachhaltige Kooperation etablieren. Dafür fällt heute der Startschuss“, sagt Ruck weiter. Angedacht ist hier ein gemeinsamer Round Table „Innovative Gesundheitswirtschaft“.
Hochwertige ArbeitsplätzeAuch die Stadt Wien betont die Bedeutung der Gesundheitswirtschaft: Die stark wachsende Bevölkerungsentwicklung in Wien verstärkt auch den Bedarf nach effizienter Unterstützung und innovativen Ideen in den Bereichen Gesundheit und Pflege. „Die Attraktivität der Stadt für Start-ups gerade auch im Gesundheitsbereich zeigt ganz deutlich, dass Wien keineswegs eine ‚Schlafstadt‘ ist, sondern jede Menge hochwertiger, cooler Jobs mit einem hohen Innovationsgrad bietet. Die Krankenhäuser der Stadt Wien sind zudem ein wahrer Innovationsmotor, der die Ansiedelung dieser jungen Unternehmen vorantreibt“, betont Peter Hacker, Stadtrat für Soziales, Gesundheit und Sport.
Große gesamtwirtschaftliche RelevanzAus Sicht der Industrie hat die Gesundheitswirtschaft „hohe gesamtwirtschaftliche Relevanz“, wie Johannes Höhrhan, Geschäftsführer der Industriellenvereinigung Wien, betont: „Die Multiplikatoreffekte sind in Bezug auf Produktionswert, Wertschöpfung und Beschäftigung überdurchschnittlich hoch.“
Der Anteil an Unternehmen, die jünger als zehn Jahre sind, liegt im Bereich von Biotech und Pharma bei über 35 Prozent, bei den Medizinprodukteunternehmen bei ca. 30 Prozent. Von diesem hohen Anteil an jungen Unternehmen können alle Player der Branche profitieren. Denn die jungen, zumeist technologie-affinen Unternehmen werden als Innovationspartner zunehmend interessant.
Neben der Steigerung von Innovationspotenzial beschreibt Höhrhan noch weitere wesentliche Vorteile, die die Zusammenarbeit von Start-ups mit bestehenden, großen Betrieben hat: „Einerseits zeichnen sich junge Unternehmen durch eine hohe Flexibilität aus und können so für größere Unternehmen im Wettbewerb um die besten Produkte einen entscheidenden Vorteil darstellen. Andererseits können etablierte Wirtschaftspartner Start-ups dabei helfen, Finanzierungslücken zu bewältigen und insbesondere ihre fundierte Erfahrung in Produktentwicklung und Vertrieb einbringen.“
Innovationen rasch zugänglich machenAlexander Biach, Vorsitzender des Hauptverbands der Sozialversicherungsträger, sieht Start-ups als „Innovationstreiber“ im Gesundheitsbereich: „Unser Ziel als Sozialversicherungsträger muss es sein, Innovationen aufzugreifen und mit innovativen Institutionen, Start-ups und Social Entrepreneurs in den Dialog zu treten um relevante Innovationen für die Menschen rasch zugänglich zu machen. Dafür entwickeln wir gerade ein Konzept, um letztendlich die neusten und effektivsten Entwicklungen im Gesundheitsbereich für unsere Versicherten anzubieten.“ Der Hauptverband möchte nicht nur einzelne fachliche Innovationsthemen bearbeiten, sondern systematisch und umfassend an das Thema Innovation herangehen.Ziele Round Table „Innovative Gesundheitswirtschaft“◦ Austausch und Vernetzung von Öffentlicher Hand Wirtschaft und Industrie◦ Innovationstransfair zwischen jungen und etablierten Unternehmen der Branche◦ Steigerung des Start-up-Anteils in der Gesundheitswirtschaft

15. Viyana'da Halk Eğitim Merkezi Kursları Başlıyor
28.01.2019   Halk Eğitim merkezinin meslek kursları yeni dönem kayıtları başladı. 15. Viyana Halk Eğitim Merkezi Kursları Şubat 2019 itibaren başlıyor. Kurs Öğretmeni Gülbahar Bozatemur tarafımıza verdiği bilgide kayıtların başladığını belirterek...
TUTUŞUR İMGELERİM
28.01.2019   Akdağmadeni Yardımlaşma Derneği 4 Ocak 2019'da 11. Viyanadaki derneklerinde üyelerine arapaşı ziyafeti verdi. Akdağmadeni Yardımlaşma Derneği 4 Ocak 2019'da 11. Viyanadaki derneklerinde üyelerine arapaşı ziyafeti verdi. Ziyafete T.C....
CHP Avusturya Birliği Tirol Eyalet Merkezi Açıldı
28.01.2019   CHP Avusturya Birliği, yeni yıl öncesi Tirol Eyaletinin Başkenti Innsbruck'ta dernek lokalini açtı. Açılışa CHP Milletvekili Bülent Tezcan'da katıldı. CHP Avusturya Birliği, yeni yıl öncesi Tirol Eyaletinin Başkenti Innsbruck'ta dernek...
Forum 21'den okuma programı
28.01.2019   Forum 21 geleneksel okuma programını bu sene de düzenledi. Ünlü yazar Dietmar Grieser’in 49.  kitabından bölümler okuduğu okuma programı çok ilgi gördü. Başta Viyana Eyalet Başkanı Michael Ludwig olmak üzere birçok önemli isim de katılım...
Uyuşturucu ile mücadele semineri
28.01.2019   Yeni Başlangıç Derneği, Viyana Başkonsolosluğu ve YTB işbirliği ile Viyana'da 25 Ocak'ta SAMDER Derneğinin lokalinde bir konferans verildi. "Uyuşturucu ve madde bağımlılığında ailenin rolü ve önemi" konulu konferansı Dr. İsmail Volkan...
Bakü katliamı anıldı
28.01.2019 Azerbaycan Türk Kültür ve İş Adamları Derneği 20 Ocak 1990 Bakü katliamı (Kara Janvar) 20 Ocak 2019'da 15. Viyana'da Azerbaycan Büyükelçisi Galip Israfilov'un da katılımları ile şehitler anıldı. Açılışta şehitlerin ruhuna kısa bir...
Viyana'da Türk Ezgileri Eşliğinde Klasik Müzik Keyfi
28.01.2018   Ahmet Koç ve ona Türk Oda Orkestrasıyla eşlik eden dünyaca ünlü orkestra şefi Betin Güneş'in "Köprü ve Ötesi" konserleri kapsamında Viyana'da müzikseverlerin beğenisini topladı. Ahmet Koç ve ona Türk Oda Orkestrasıyla eşlik eden dünyaca...
Antalya'nın Serik ilçesindeki evinde ölü bulunan Michael Neumayer'in cenazesi Viyana'ya getirildi
28.01.2019   Antalya'nın Serik ilçesindeki evinde ölü bulunan Avusturyalı ünlü sanatçı Peter Alexander'ın oğlu Michael Neumayer'in (55) cenazesi Viyana'ya getirildi. İki yıldır arkadaşıyla Serik'teki Kadriye Mahallesi'nde oturan, Avusturyalı şovmen ve...
12 yaşındaki çoçuğa tramvay çarptı
28.01.2019   Viyana-Floridsdorf'ta on iki yaşında bir erkek çocuk 15 Ocak öğleden sonra tramvay kazasında hayatını yitirdi. Oğlan Brünner Strasse'de Jane-Tilden-Gasse üzerinde  31 tramvayı çarptı.Viyana-Floridsdorf'ta on iki yaşında bir erkek çocuk 15...
Viyana'da topluma taşıma araçları günde 210 km yol kat ediyor
28.01.2019   Viyana'da toplu taşıma araçlarının günde 210.300 km yol katettiği açıklandı. Günlük 2,6 milyon yolcu yanlış olamaz: Wiener Linien toplu taşıma araçları herkesi hızlı, güvenli ve rahat bir şekilde varış yerlerine getirir. Geçtiğimiz on iki...
AK Rechtsschutz: EuGH-Urteil bringt freien Karfreitag für alle
28.01.2019   Anderl: „Die Menschen arbeiten hart genug!“Anderl: „Die Menschen arbeiten hart genug!“Der Europäische Gerichtshof hat heute im Sinne der Klage eines nicht-evangelischen Arbeitnehmers entschieden, der sich diskriminiert fühlte: Er...
Modeschmuckunternehmen Pierre Lang ist insolvent: AK unterstützt Beschäftigte
28.01.2019   Modeschmuckunternehmen Pierre Lang ist insolvent: AK unterstützt BeschäftigteModeschmuckunternehmen Pierre Lang ist insolvent: AK unterstützt BeschäftigteAnderl: „Schwierige Situation für die Menschen, wenn Rechnungen kommen“Bei den beiden...
WK Wien: Trend zur Lehre hält an, immer mehr Lehranfänger
28.01.2019   6,6 Prozent mehr Lehr-Einsteiger im Jahr 2018 – Auch die Zahl der Lehrbetriebe nimmt wieder zu -  Ruck: „Unternehmen sorgen heute für die dringend benötigten Fachkräfte von morgen“6,6 Prozent mehr Lehr-Einsteiger im Jahr 2018 – Auch die Zahl...
Çifte vatandaşlık mağdurları için tarihi karar
27.12.2018 Anayasa Mahkemesi, Türk seçmenlerine ait olduğu iddia edilen seçmen listesinde ismi bulunduğu ileri sürülen bir kişinin çifte vatandaş olduğu gerekçesiyle idari mahkeme tarafından Avusturya vatandaşlığından çıkartılması kararını...
Tirol Halk Meclisi bilgilendirdi
27.12.2018 Tirol Halk Meclisi Innsbruck'ta yaşayan vatandaşları "Çocuğum hangi okula gidebilir" adı altında bilgilendirdi. 15 Aralık Cumartesi günü Stadtteilzentrum Wilten'de Türkçe anadil öğretmeni Ali Nergiz "İlkokuldan sonra hangi okul",...
Köşe Yazarları | Autoren
Köşe Yazarları | Autoren