Sayı | Ausgabe: 239 (15.09.2021)
Gelecek sayı | Nächste Ausgabe: 13.10.2021

disel Kopie13.07.2021

Die monatliche Spritpreisanalyse des Mobilitätsclubs zeigt, dass sich der Trend der steigenden Spritpreise auch im Juni fortgesetzt hat. Mit durchschnittlich 1,274 Euro für Super und 1,206 Euro für Diesel musste man im Juni pro Liter um 1,7 (Super) bzw. 2,5 Cent (Diesel) mehr bezahlen als im Vormonat. Angestiegen sind aber nicht nur die durchschnittlichen Preise: Ende Juni zahlte man an den teuersten Tankstellen Österreichs, beispielsweise an Autobahntankstellen, um 6 Cent je Liter Diesel bzw. 7 Cent je Liter Super mehr als noch zu Beginn des Monats. Steuert man aktuell nicht die teuersten, sondern die günstigen Tankstellen an, kann man bei einer 50-Liter-Tankfüllung Super fast bis zu 24 Euro und bei Diesel sogar bis zu 27 Euro sparen. Selbst wenn man nur eine Tankstelle mit durchschnittlichen Preisen anfährt, bleibt das Sparpotenzial mit rund 18 Euro bei Super und rund 19 Euro bei Diesel hoch.Die monatliche Spritpreisanalyse des Mobilitätsclubs zeigt, dass sich der Trend der steigenden Spritpreise auch im Juni fortgesetzt hat. Mit durchschnittlich 1,274 Euro für Super und 1,206 Euro für Diesel musste man im Juni pro Liter um 1,7 (Super) bzw. 2,5 Cent (Diesel) mehr bezahlen als im Vormonat. Angestiegen sind aber nicht nur die durchschnittlichen Preise: Ende Juni zahlte man an den teuersten Tankstellen Österreichs, beispielsweise an Autobahntankstellen, um 6 Cent je Liter Diesel bzw. 7 Cent je Liter Super mehr als noch zu Beginn des Monats. Steuert man aktuell nicht die teuersten, sondern die günstigen Tankstellen an, kann man bei einer 50-Liter-Tankfüllung Super fast bis zu 24 Euro und bei Diesel sogar bis zu 27 Euro sparen. Selbst wenn man nur eine Tankstelle mit durchschnittlichen Preisen anfährt, bleibt das Sparpotenzial mit rund 18 Euro bei Super und rund 19 Euro bei Diesel hoch.
Tipps für eine günstige Fahrt in den UrlaubAlle, die in Österreich Urlaub machen, sollten wenn möglich in den östlichen Bundesländern tanken, denn hier ist es tendenziell günstiger als im Westen. Auch wer knapp vor Mittag tankt, kann sparen – denn nur um 12 Uhr dürfen die Preise erhöht werden; Preissenkungen sind hingegen jederzeit möglich. Das Planen von Tankstopps zahlt sich aber nicht nur im Inland aus: Gerade Italien-Urlauber sollten noch in Österreich auftanken, denn bei einer 50-Liter-Tankfüllung ist hier ein Sparpotenzial von 13 Euro bei Diesel bzw. sogar 17 Euro bei Super möglich. In Kroatien kostet ein voller Tank rund sieben Euro mehr als hierzulande.Über günstige Tankmöglichkeiten in der Umgebung oder entlang der geplanten Reiseroute sollte man sich also am besten schon vor Reiseantritt informieren – für Österreich ist ein schneller und einfacher Preisvergleich z. B. über die ÖAMTC-App möglich. Egal, wo die Reise hingeht: Vorausschauend fahren ist nicht nur sicherer, sondern spart obendrein Sprit und schont damit nicht nur die Umwelt, sondern auch den Geldbeutel.Aufgrund der sich ständig ändernden Preise für Super und Diesel ist es für die Konsumenten nicht einfach, den Überblick zu behalten. Topaktuelle Preise findet man immer auf www.oeamtc.at/sprit. Auch Besitzer von iPhones und Android-Smartphones können sich die günstigsten Spritpreise mit der ÖAMTC-App jederzeit direkt auf das Handy holen.

TBMM Başkanı Mustafa Şentop, Viyana'daydı
15.09.2021 TBMM Başkanı Mustafa Şentop, Parlamentolar Arası Birlik (PAB) 5. Dünya Parlamento Başkanları Konferansı'na katılmak üzere 6 Eylül Pazartesi günü Viyana'ya geldi.TBMM Başkanı Mustafa Şentop, Parlamentolar Arası Birlik (PAB) 5. Dünya...
Aşı Otobüsü Atib Genel Merkezindeydi
15.09.2021 Viyana aşı otobüsü 20 Ağustos Cuma günü 10. Viyana'daki Atib Merkez binasının önünde aşılama yaptı. Aşıyı vatandaşların ayağına kadar taşıyan Viyana belediyesi atobüsü şehri turlamaya devam ediyor. Viyana Belediye Başkanı Dr. Michael...
Hanke / Ruck / Ornig: Viyana'da ki kış bahçeleri açık kalabilecek
15.09.2021 Devam eden Corona krizine karşı mücadelede, Viyana  kış bahçelerinin bu kış hareketsiz kalmasına izin verildi, ödeme kolaylıkları Şubat 2022'nin sonuna kadar uzatılacak. Devam eden Corona krizine karşı mücadelede, Viyana  kış bahçelerinin...
ÖVP Genel Kurulunda Sebastian Kurz'a tam güven
15.09.2021 Avusturya Halk Partisi (ÖVP) 28 Eylül Cumartesi günü gerçekleştirdiği Genel Kurul'da Genel Başkan Sebastian Kurz %99.4 oranında delegelerin oyunu alarak tekrar Genel Başkan seçildi.Avusturya Halk Partisi (ÖVP) 28 Eylül Cumartesi günü...
Vizebürgermeisterin Kathrin Gaal: 20-jähriges Jubiläum und sechs Auszeichnungen beim Wiener Frauenpreis
15.09.2021 19. und 20. Frauenpreis für Chiara Helin Arduc, Ilse Dippmann, Alexandra Kautzky-Willer, Barbara Klein, Trixi Mikes und Manuela Vollmann19. und 20. Frauenpreis für Chiara Helin Arduc, Ilse Dippmann, Alexandra Kautzky-Willer, Barbara...
ÖAMTC: Jeder fünfte Unfall am Schulweg passiert mit Rad & Roller
15.09.2021 In den vergangenen fünf Jahren waren österreichweit 513 Kinder als Fahrrad-, E-Bike- oder E-Scooter-Fahrer an einem Unfall auf ihrem Schulweg beteiligt – das bedeutet bei knapp jedem fünften aller Schulwegunfälle. Mehrheitlich waren es...
MAK Neu Generaldirektorin Lilli Hollein
15.09.2021 Diversität und Öffnung für ein breites Publikum, innovative Vermittlungskonzepte für das MAK und seine einzigartige Sammlung, vielstimmigen Austausch mit der nationalen und internationalen Avantgarde zeitgenössischer Gestalter/innen und...
WKW-Gumprecht: Wiener Eltern investieren 149 Euro in den Schulstart ihrer Kinder
15.09.2021 Aktuelle SOZAB-Studie im Auftrag der WKW – Gesamtumsatz von 81 Millionen Euro im Wiener Handel erwartet - Stationärer Fachhandel beim Kauf von Schulsachen erste Wahl. Am 6. September heißt es wieder für rund 240.000 Wiener Schülerinnen und Schüler...
AK: „Gemeinsam Lösungen suchen, damit Arbeitslosigkeit vor Armut schützt“
15.09.2021 Acht Keyfindings aus der AK Diskussion im Rahmen der „Aktion: Armut abschaffen“ zum Thema „Arbeitslosigkeit: Armut ist nicht zumutbar“Acht Keyfindings aus der AK Diskussion im Rahmen der „Aktion: Armut abschaffen“ zum Thema...
WK Wien: 345 freie Lehrstellen im Wiener Handel
15.09.2021 Wiener Betriebe haben aktuell noch 1386 Ausbildungsplätze frei – größter Anteil im Handel – Sektor bietet vielfältige Ausbildungswege und Karrierechancen – Wiener Lehrlingszahlen auf dem Niveau von 2019Wiener Betriebe haben aktuell noch...
MÜLTECİ OTELİ TÜRKİYE / Yaren UYSAL
15.09.2021 Hatırlayalım. Hatırlayalım. İran devriminden sonra öncelikle İranlılar Türkiye’ye sığındı. Daha sonra Saddam’dan kaçan Iraklılara kucak açıldı. Henüz Suriye’de çıkan iç savaşın izleri silinememişken, şimdi de Afganlar… Öncelikle belirtmek...
Wagner fordert Lösungen
11.08.2021 Rendi-Wagner fordert kluge und kreative Lösungen gegen Corona-Welle Die Infektionszahlen steigen, die vierte Welle rollt an. Für unsere Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner ist klar: Es besteht kein Grund zur Panik, aber wir müssen...
İzin yolu çile yolu
11.08.2021 İzin yolu çile yolu olmaya devam ediyor Ana yurda bu yıl Avusturya ve Avrupa'nın değişik ülkelerinde yaşayan uyruğu farketmeyen gurbetcilerin çileleri sınır kapılarında bundan önceki yılları hiç aratmaksızın devam ediyor. Ana yurda bu...
Koronaya karşı en etkin mücadele hijen, mesafe ve maskedir
11.08.2021 Delta varyantı hakkında neler biliyoruz? Gençlerde neden daha fazla bulaşıcı? Dünya Sağlık Örgütü (DSÖ) ilk olarak Hindistan’da tespit edilen Delta varyantının 124 ülkede görüldüğünü açıkladı. Delta Varyantı önümüzdeki şu günlerde...
Viyana'da aşı otobüsleri hizmette
11.08.2021 Viyana Belediyesi geçtiğimiz haftalarda başlattığı aşı kapmanyasına teşvik amaçlı iki adet aşı otobüsü hizmete koydu. Viyana Belediyesi geçtiğimiz haftalarda başlattığı aşı kapmanyasına teşvik amaçlı iki adet aşı otobüsü hizmete koydu. Viyana...
Köşe Yazarları | Autoren
Köşe Yazarları | Autoren